Sommerferien

Während der Sommerferien vom 30.07. bis 12.09.2020 finden keine Kurse statt.

Die Meditation des stillen Sitzens existiert, seit der historische Buddha Shakiamuni vor fast 2500 Jahren in Indien die Erweckung erlangte. Sie kam von Indien im 6. Jhd. durch den Mönch Bodhidharma nach China, wo sie sich als Ch’an Meditation entwickelte und schließlich im 13. Jhd. Als Soto-Zen- Richtung durch Meister Dogen nach Japan gebracht wurde.

Im 20. Jhd. erneuerte Meister Kodo Sawaki das Soto-Zen in Japan, bis es schließlich von seinem Schüler, Meister Deshimaru in den 60er Jahren des vergangenen Jahrhunderts nach Europa gebracht wurde.

Bitte lockere, an Bauch und Beinen nicht einengende Kleidung mitbringen, (z.B. Trainingskleidung)

Weitere Infos im Flyer

 

Termine:

Ab März immer Montags um 20.00 bis 21.30 Uhr


Infos und Anmeldung bei:

Manfred Sengen Best
Tel.: 0178/2749449
Mail:

Unsere Seminare

Ballettschule Silvia Schulz

Silvia Schulz führt ihre Ballettschule schon seit über 20 Jahren. Am Konservatorium der Hauptstadt der Slowakei in Bratislava absolvierte sie eine 8-jährige Schul- und Berufsausbildung mit dem Abschluß Abitur und...

weiterlesen

ZEN-Meditation

Die Meditation des stillen Sitzens existiert, seit der historische Buddha Shakiamuni vor fast 2500 Jahren in Indien die Erweckung erlangte. Sie kam von Indien im 6. Jhd. durch den Mönch...

weiterlesen

Nia Joy of Movement

Nia -  Joy of Movement Nia verbindet Tanz, Ganzkörpertraining und Entspannung. Nia ist inspiriert von Jazz-Dance, Modern Dance, asiatischen Kampfkunsttechniken, Yoga, Feldenkrais und Alexander Technik. Nia fördert Ausgelassenheit, Körperbewusstsein, Fitness, Balance und Freude...

weiterlesen

Seminare im Tao-Institut

In unseren Räumlichkeiten finden auch Seminare zu unterschiedlichen Themen der Gesundheit statt. Diese Seminare werden in der Regel von Gastdozenten angeboten und durchgeführt. Sie können Sie auch gleich unter den entsprechenden...

weiterlesen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.